Bundesfreiwilligendienstleistende/n (m/w/d)

16. Mai 2022 : Die Gemeinde Brunnthal sucht für das Schuljahr 2022/2023 in Vollzeit (39 Std.) eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n (m/w/d) für die Grundschule Brunnthal-Hofolding inkl. Mittagsbetreuung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Differenzierungsmaßnahmen im Rahmen des Unterrichts
    • Unterstützung einzelner Kinder in den verschiedenen Fachbereichen
    • Überprüfung und Begleitung von Gruppenarbeiten
    • Zusätzliche Angebote sowohl für lernschwache als auch besonders begabte Kinder mit konkreten Lernmaterialien
  • Unterstützung des Sportunterrichts am Vormittag und selbstständige Sportangebote im Rahmen der Mittagsbetreuung am Nachmittag
  • Begleitung bei Ausflügen und der Durchführung von Projekten
  • Mithilfe bei der Verwaltung
  • Unterstützung der Mittagsbetreuung

 Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossener Schulabschluss mit Erfüllung der Vollzeitschulpflicht
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln sowie eine hohe Organisationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, sicheres Auftreten sowie gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Großes Interesse am Thema Schule und Betreuung

Wir bieten Ihnen:

  • Positives Arbeitsklima, das von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt ist
  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge (Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung)
  • ein monatliches Taschengeld
  • Pädagogische Anleitung und Unterstützung durch erfahrene Pädagogen
  • Urlaub

Wichtiger Hinweis:

Ein aktuelles Führungszeugnis ist bei Stellenantritt vorzulegen.

Grundsätzlich ist die Stelle bei durchgehender Besetzung teilbar und in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Gemeinde Brunnthal verfolgt das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Als moderne Verwaltung setzen wir auf qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber und sowohl gegenwärtig als auch in Zukunft auf einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern. Unter Beachtung des Leistungsprinzips werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 30.06.2022 per E-Mail an bewerbung@brunnthal.bayern.de.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Rektorin, Frau Regine Nemetz (Tel. 08102/778490) oder der Hauptamtsleiter, Herr Michael Krimplstötter, (Tel. 08102/890-10) gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesendet und werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Ihre personenbezogenen Daten erhalten im Bewerbungsverfahren:

  • die Personal- sowie die zuständige Fachabteilung zur Vorbereitung und Durchführung der Vor- und Endauswahlentscheidung
  • der Personalrat zur Wahrung seiner Beteiligungsrechte nach dem BayPVG

Stellenausschreibung als PDF

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.