Helfendorf feiert Jubiläum

03. August 2022 : 1250 Jahre. Ein Jahr lang.

Da muss, da wird die Ayinger Gmoa Kultur e. V. (AGK) dabei sein. Und das natürlich mit einem Theaterstück. Unsere 11. Uraufführung seit 2004.

Marcus Everding hat ein Stück geschrieben. Aber um was soll es in einem Stück zum Ort - Jubiläum gehen? Um die Geschichte der AGK als Verein des Ortes? Um über tausend Jahre Geschichte an einem Abend?

Nein. Es wird etwas Neues, etwas ganz Neues sein. Wer schreibt, der bleibt so heißt es doch. Und Geschichte besteht aus dem Aufgeschriebenen. Sonst wüsste es heute niemand mehr. Was aber, wenn sich vor langer Zeit in Helfendorf etwas ereignet hätte, das nirgendwo aufgeschrieben steht? Ein Geheimnis, bewahrt und versteckt, ein einstiges Politikum. Archive bergen viel. Und wenn man auf die Suche geht, kann man so Manches entdecken, eingestaubt in Akten, die keiner mehr anschaut.

Da war sie – die Geheimakte Helfendorf. Aus dem Jahre 1875. Mit einer schier unglaublichen Geschichte aus der Geschichte. Ein Polit - und Dorf Krimi ersten Ranges. Mit Playern ganz oben und gewöhnlichen Dorfbewohnern. Eine Vision, ein Skandal, ein Plan, der die Geschichte Helfendorfs völlig neu geschrieben hätte. Wer weiß, was aus diesem Ort geworden wäre, wenn die Macher Erfolg gehabt hätten. Und es war knapp, sehr knapp.

Was in der Geheimakte Helfendorf steht? Nun, wir wissen es, Sie werden es erfahren. Wenn Sie unser Stück sehen werden. Verraten wird vorher niemand etwas. Und Sie können nach der Aufführung als Geheimnisträger durch den Ort laufen. Sie werden sie kennen, die unglaubliche Geschichte der Geheimakte Helfendorf. Aktenzeichen E/ HD 1875.

Seien Sie gespannt. Wir sehen uns im Herbst.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.