Pädagogische Fachkraft als Einrichtungsleitung (m/w/d)

Die Mini-KiTa Raupennest sucht eine pädagogische Fachkraft als Einrichtungsleitung (m/w/d)
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.

Der AWO Kreisverband München-Land e.V.
engagiert sich in über 90 sozialen Einrichtungen im Landkreis München für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Betroffene im Bereich der Wohnungsnotfallhilfe.
Für die Wiedereröffnung unserer Mini-Kita „Raupennest“ in der Gemeinde Brunnthal suchen wir zum 01. September 2024 oder früher eine

pädagogische Fachkraft als Einrichtungsleitung (m/w/d)

(Kinderpfleger*in bzw. vergleichbarer Abschluss, in Voll- oder Teilzeit)

Die Mini-Kita Raupennest bietet 12 Betreuungsplätze an. Die Altersspanne reicht vom ersten Lebensjahr bis zum Kindergarteneintritt (maximal 3 Jahre). Der Gruppenraum gliedert sich in Spiel- und Ruhebereiche: Puppenecke, Bauecke und Kuschelnest. Im separaten Schlafraum hat jedes Kind ein eigenes Bett und somit seinen eigenen Bereich zum Schlafen.

Folgende spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Leitung der Einrichtung
  • Betreuung und Begleitung der Kinder im Alter von 1-3 Jahren
  • Förderung der Kinder in ihrer Persönlichkeit sowie in ihren sozialen Verhaltensweisen
  • Unterstützung der Kinder in ihren ersten Schritten ohne Eltern und im Aufbau von Beziehungen außerhalb der Familie

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit

  • mit Team- und Leitungserfahrung
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Krippenkindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören.
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen.
  • mit Führungskompetenzen und strukturierter Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • ein attraktives Tarifgehalt nach TV AWO Bayern, inkl. Jahressonderzahlung, Zulage
  • 30 Urlaubstage zzgl. 2 Regenerationstage bei 5 Tage/Woche, Heiligabend und Silvester frei
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge und Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket, Fahrradleasing
  • ein breites Sport- und Wellnessprogramm (vergünstigte Tarife für Wellpass über „EGYM“)

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!
Diese senden Sie bitte per Post oder E-Mail an:

Susanne Schroeder
Balanstraße 55
81541 München
Auskunft unter: Tel.: 089 / 672087-22
oder susanne.schroeder@awo-kvmucl.de