Photovoltaik & Speicher: Tempo für die Energiewende

24. März 2022: Auf Grund des sehr großen Andrangs zum ersten Fachgesprächs am 14.03.2022 findet für alle Interessierten ein zweites Online-Seminar statt.

Photovoltaik und Speicher

Tempomacher für Klimaschutz und Energiewende

Referent: Hans Urban
Montag, 16.05.2022, 19.00 Uhr
Online-Seminar

Sinkende Preise, steigende Anlagenqualität und ­leistung: Nie war die Produktion von Solarstrom auf dem eigenen Hausdach so attraktiv wie heute. Dennoch ist das solare Potenzial noch nicht mal ansatz­weise ausgeschöpft – und das,obwohl die meisten Wohnhäuser für die Nutzung von Solarenergie geeignet sind. Zudem bietet Solarstrom Nachhaltigkeit und Ressourcen­schonung bei der Stromerzeugung und ist ein wichtiger – und notwendiger – Beitrag für den Klimaschutz. Wie auch Sie effizient und wirtschaftlich die Sonne zur Strom­erzeugung nutzen können, wann eine Speicherbatterie sinnvoll ist, wie Sie die optimale Batterie für Ihre Photovoltaikanlage finden und wie sie auch eine mögliche Versorgung eines Elektroautos „mitdenken“ erfahren Sie in einem spannenden Vortrag mit Hans Urban.

Anmeldung, Zugangsdaten und Systemvoraussetzungen (Teilnahme kostenfrei):
https://www.energieagentur-ebe-m.de/Events/1178/Photovoltaik 

Eine Veranstaltung der Energieagentur in Kooperation mit dem Katholischen Kreis­bildungswerks Ebersberg und der Klimaschutzmanagerin des Landkreises Ebersberg