St 2078: Vollsperrung vom 5. bis 9. September 2022

02. September 2022: Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Peiß – Rosenheimer Landstraße

Seit 1. August wird an der Staatsstraße 2078 – Rosenheimer Landstraße in der Ortsdurchfahrt Peiß eine neue Gasleitung verlegt. In der Zeit vom 5. bis längstens 9. September 2022 wird nun zum Abschluss der Arbeiten die Fahrbahnoberfläche neu asphaltiert.

Während der Vollsperrung wird der PKW-Verkehr wie folgt umgeleitet:

Staatsstraße 2070 bei Aying – Faistenhaar – Kreisstraße M 9 – nach Kleinkarolinenfeld – Kreisstraße M 9 – Kreuzstraße – über Kreisstraße MB 4 nach Grub – Kreisstraße RO 28 zurück zur St 2078 bei Aschbach sowie sinngemäß umgekehrt. Von Großhelfendorf kommend wird der Verkehr über die Kreisstraße M 8 nach Kleinkarolinenfeld auf die M 9 in Fahrtrichtung München bzw. Rosenheim geleitet.

Der LKW-Verkehr über 16 Tonnen zulässige Gesamtmasse wird wie folgt umgeleitet:

Staatsstraße 2070 bei Aying – St 2070 – Faistenhaar – Hofolding – Sauerlach – Staatsstraße 2573 – Holzkirchen – Kreisstraßen MB 9 – MB 14 – Kreuzstraße – RO 28 zur St 2078 bei Aschbach und sinngemäß umgekehrt. Von Großhelfendort kommend erfolgt die Umleitung über die Kreisstraßen M 8 und M 9 nach Kreuzstraße und weiter über die o. g. Umleitung

RVO: Die Linienbusse des RVO werden durch die Baustelle geführt.

Landratsamt München
Pressestelle
Mariahilfplatz 17
81541 München

E-Mail: pressestelle@lra-m.bayern.de
Internet: www.landkreis-muenchen.de

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Umleitungsplan (PKW: grün; LKW: blau)