Wohungsanpassung und Barrierefreiheit

02. Mai 2022 : Wie barrierefrei ist ihr Zuhause?

In der Ausstellung Barrierefreies Wohnen finden sie die Antwort.

Barrierefreiheit macht das Leben bequemer und sicherer. In jeder Hand eine volle Tasche? Gut, dass Supermärkte automatische Türen haben. Morgens beim Aufstehen sind sie noch etwas steif? Wie komfortabel, wenn ihr Bett so hoch ist, dass sie bequem aufstehen können.

Es gibt viele Ideen und Möglichkeiten, ihr Zuhause barrierefrei, komfortabel und sicher zu machen. Experten dafür sind die Wohnberaterinnen und -berater des Kompetenzzentrums Barrierefreies Wohnen in München-Riem. Dort gibt es ein neues und dauerhaftes Informationsangebot, die Ausstellung Barrierefreies Wohnen Zuhause. Bei einem Besuch können sie verschiedene Möglichkeiten kennen lernen, ihr Zuhause sicherer und bequemer zu machen, ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen.

Komfort, Selbstständigkeit im Alltag und Sicherheit sind das Ziel einer Wohnungsanpassung. Foto: Annabelle Avril, Copyright Stadtteilarbeit e.V.

Auf über 450qm werden in modernem Ambiente Vorschläge zur Wohnungsanpassung gezeigt. Vom gemütlichen Sessel, der beim Aufstehen unterstützt, über Möglichkeiten das Bad barrierefrei zu gestalten bis zu technischen Hilfsmitteln finden sich Anregungen für alle Wohnbereiche und Alltagstätigkeiten. Die Vermeidung von Stolperfallen an Schwellen und Stufen sowie Treppenlifte und Rampen für den Eingangsbereich sind weitere Themen in der Ausstellung.

Begleitet wird ihr Rundgang von einem der Expert*innen des Kompetenzzentrums, die auf die individuellen Fragen der Besucherinnen und Besucher eingehen und fachlich beraten. Zusätzlich finden sie viele ergänzende Informationen zu Bezugsquellen und Finanzierungsmöglichkeiten.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos. Wir sind unter der Woche von 09:00 bis 17:00 geöffnet. Zurzeit ist noch eine persönliche Anmeldung nötig. Rufen sie uns an oder schreiben sie eine kurze E-Mail, dann vereinbaren wir einen Besuchstermin.

Zuhause wohnen mit Demenz

Unter dem Motto „Zuhause daheim“ ruft das bayerische Sozialministerium Anfang Mai wieder zur Aktionswoche „Wohnen im Alter“ auf. Die Alzheimer Gesellschaft Landkreis München und das Kompetenzzentrum Barrierefreies Wohnen laden gemeinsam zu einer Sonderveranstaltungen unter der Überschrift „Zuhause Wohnen mit Demenz“ ein.

Im Rahmen von Führungen, praktischen Experimenten und Vorträgen wird die veränderte Wahrnehmungswelt von Personen mit Demenzerkrankungen erlebbar gemacht. Es werden Möglichkeiten gezeigt, die Wohnumgebung an die sich ändernden Bedürfnisse der betroffenen Menschen anzupassen. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es beim Kompetenzzentrum Barrierefreies Wohnen

Kompetenzzentrum Barrierefreies Wohnen
Stadtteilarbeit e.V.
Konrad-Zuse-Platz 11
81829 München
Tel: 089 357043-0
E-Mail: info@komz-wohnen.de
www.komz-wohnen.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.